Ausbildung zum Mechatroniker für Land- und Baumaschinen für unseren Standort Ulm (m/w/d)

Seit über 50 Jahren sind wir, als Händler der Linde Material Handling GmbH, die Spezialisten für Gabelstapler und Flurförderzeuge im Raum Baden-Württemberg. Als starkes und expandierendes mittelständisches Unternehmen sind wir mit über 400 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen Marktführer in unserem Gebiet. Von der Anwendungsberatung bis hin zur technischen Einsatzbetreuung bieten wir ein umfangreiches Produkt- und Dienstleistungsprogramm.

Dein Aufgabengebiet

Mechatroniker für Land- und Baumaschinen warten und reparieren Fahrzeuge, Maschinen, Anlagen und Geräte, die in der Landwirtschaft, auf Baustellen und im Handel zum Einsatz kommen. Sie erstellen Fehler und Störungsdiagnosen mechanischer, hydraulischer, elektrischer und elektronischer Systeme. Die Mängel beheben sie, indem sie die entsprechenden Teile reparieren oder austauschen. Sie bearbeiten Werkstücke manuell und maschinell und führen Schweißarbeiten aus. An Fahrzeugen führen sie Abgasuntersuchungen durch und stellen Stromanschlüsse her. Sie bedienen Fahrzeuge und Anlagen der Land- und Baumaschinentechnik sowie deren umfangreiche Systeme und nehmen sie in Betrieb. Außerdem rüsten sie land- und bauwirtschaftliche Fahrzeuge oder Maschinen mit Zubehör und Zusatzeinrichtungen aus. Vor allem in Servicebereichen haben sie unmittelbaren Kundenkontakt.

Das machst Du während Deiner Ausbildung

Organisieren
Du bereitest den Kundenbesuch vor

Reparieren
Du behebst den festgestellten Defekt

Kommissionieren
Du bestellst die notwendigen Ersatzteile

Kontrollieren
Du kontrollierst die durchgeführte Reparatur

Warten
Anstehende Wartungen und Kundeninspektionen werden von Dir durchgeführt

Dein Profil

Du besitzt technisches Geschick und bringst Freude daran mit, Neues zu erlernen. Du bist verantwortungsbewusst und sorgfältig. Du hast einen guten qualifizierten Hauptschulabschluss oder mittlere Reife.

Was wir dir bieten

  • spannende und abwechslungsreiche Ausbildung
  • einen sicheren Ausbildungsplatz mit guten Sozialleistungen und einer betrieblichen Altersversorgung
  • tarifliche Vergütung inkl. Urlaubsgeld und Sonderzahlung sowie 30 Tage Urlaubsanspruch
  • zusätzliche Fahrgeldvergütung für den Weg zur Niederlassung

Weitere Informationen:

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Nächster Ausbildungsbeginn: 01.09.2020

Du möchtest gerne in einem dynamischen Team und innovativem Umfeld groß werden?

Dann freuen wir uns auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen über unsere Onlinebewerbung.

Für Auskünfte zum Bewerbungsablauf steht Dir Frau Sasse unter 07623/963-893 zur Verfügung.